DRAWING ON PIGMENTS

2021

 

 

PIGMENTS widmet sich der Wirkung von überlieferten Pigmentmischungen der Goldgrund-Malerei in der Frührenaissance und geht der Faszination dieser fast vergessenen Farben nach. Die historischen Pigmente der Florentiner Malerei finden als Grundierungen der seriellen Zeichnungen PIGMENTS ihre Verwendung. Es werden die zwei typischen Grundformen der Goldgrund-Malerei  mit Silberstift gezeichnet: der Kreis und der Halbkreis. Strich um Strich werden in meditativer Zeichen-Praxis die Flächen gefüllt. Nur zwei kleine Goldpunkte geben jeweils weitere Akzente.

Das Motiv des Kreises scheint sich auf den farbig präparierten Papieren zu verändern und intensiviert unsere Wahrnehmung der verschieden Farbnuancen. PIGMENTS bringt jene Farben zurück, welche in den Kunstwerken des Mittelalters und der Frührenaissance ihre Schönheit offenbarten.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close